Rechtsanwaltskanzlei Klages, Krauel u. Schulz

Rechtsanwaltskanzlei

Krauel, Klages & Schulz

Rechtsgebiete

Rechtsgebiete der Anwaltskanzlei Krauel, Klages und Schulz in Hannover

Rechtsanwalt Gerd-Gottfried Krauel - Fachanwalt für Familienrecht
und Mediator

  • Familienrecht einschließlich Unterhaltsrecht, Scheidungsrecht, Sorge- und Umgangsrecht, Güterrecht und Zugewinnausgleich
  • Mietrecht, gewerblich und privat
  • Erbrecht
  • Arbeitsrecht
  • Vertragsrecht
  • Existenzgründerrecht und Gesellschaftsrecht
  • Verkehrsrecht
  • Mediation
  • Verfahrenspfleger und -beistand in Familien- und Betreuungssachen
  • Kanzleiabwicklungen
  • Außergerichtliche Schuldenbereinigung / Verbraucherinsolvenz

 

Rechtsanwältin Antje Klages zugleich auch Berufsbetreuerin

Rechtsgebiete

  • Gesellschaftsrecht
  • Reiserecht
  • Betreuungs- und Heimrecht
  • Vertragsrecht
  • Verkehrsrecht
  • Erbrecht
  • allgemeines Zivilrecht und Forderungsmanagement
  • Verfahrenspflegerin und -beiständin in Familien- und Betreuungssachen

 

Rechtsanwältin Solveig Schulz Fachanwältin für Sozialrecht

Rechtsgebiete

  • Sozial- und Sozialversicherungsrecht, einschließlich Rentenrecht (SGB VI), Unfallversicherungsrecht (SGB VII), Kinder- und Jugendhilferecht (SGB VIII), Pflegeversicherungsrecht (SGB XI), Kassenarzt- und Zahnarztrecht.
  • Zivilrecht einschließlich Kaufvertrags-, Dienstvertrags- und Werkvertragsrecht
  • Erbrecht
  • Mietrecht
  • Arbeitsrecht
  • Versicherungsrecht
  • Verkehrsrecht einschließlich Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht und Verkehrsstrafrecht
  • Forderungsbeitreibung und -mangement
  • Verfahrenspflegerin und -beiständin in Familien- und Betreuungssachen

 

Nach der Berufsordnung der Rechtsanwälte gelten für uns in Informationsmitteln Einschränkung bei der Angabe qualifizierender Zusätze. Aus unserer Sicht zu Recht. Es soll u.a. der Eindruck vermieden werden, jeder Rechtsanwalt sei für alle Rechtsfragen gleich ein Spezialist. Scheuen Sie sich aber nicht, uns auch in anderen Rechtsgebieten anzusprechen. Oft ist schon die Zuordnung von Problemen und Fragestellungen zu einem bestimmten Rechtsgebiet schwierig.